Werte stiften Würde

Werte geben Orientierung und sind Grundlage einer vielfältigen und lebenswerten Wertegemeinschaft

Werte und Wertvorstellungen gehören zum Mensch-sein und begleiten die Menschheit von Anbeginn. Sie stiften Würde, Sinn und Orientierung. Und: gemeinsame Werte verbinden.

Werteempfinden, Wertebewusstsein und Werteverständnis sind individuell. Ein gemeinsames Werteverständnis braucht Dialog. Einen intensiven Dialog, der mit Interesse für die gegenseitigen Wünsche und Erwartungen durchgeführt wird - als gemeinsame Basis für eine fundierte Wertearbeit. Diese besteht aus den Werkzeugen Wortwahl, Methodik und Haltung.

Die Deutsche Werte Akademie bietet eine neutrale, überideologische und unabhängige Plattform für die Schaffung, Weiterentwicklung und Vermittlung dieser Grundlagen.

Sie wurde von Menschen ins Leben gerufen, denen die aktive Mitgestaltung einer wertebasierten Gesellschaft am Herzen liegt.

Wir verstehen uns als Impulsgeber für den momentanen Wertewandel und als Ideenschmiede für die Lebbarkeit demokratischer Grundwerte.

Aus tiefer Überzeugung vertreten wir eine Haltung, die Wertearbeit als Brückenschlag zwischen politischen, zwischenmenschlichen und soziokulturellen Differenzen begreift – und damit ganz im Sinne aller Frieden stiftenden Menschen seit Ende des zweiten Weltkriegs agiert.


Den viel zitierten Satz: "Vom deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen." wollen wir gerne ändern in: "Auf deutschem Boden darf nie wieder Hass und Dummheit wachsen. Lasst ihn uns so kultivieren, dass vorwiegend wertvolles gedeihen kann."

Wir aktivieren den Raum für Menschlichkeit und Würde.

So unterstützen wir ausschließlich Projekte, die sich konstruktiv, demokratisch und humanistisch dafür einsetzen, dass sich Wertegemeinschaften liberal und selbstbestimmt bilden können. Dabei richten wir uns an alle, die ein ehrliches Interesse daran haben, dass die Grundwerte des vernunftbegabten Geistes ein solides Fundament bekommen. Wir begreifen Krisen und Herausforderungen als die besten Chancen, um Wandel und Transformation aktiv zu gestalten. 

Brücken bauen statt Polaritäten schaffen. Das ist unser Motto, denn wir sind davon überzeugt: Werte verbinden.

Die Anerkennung gelebter Grundwerte eines demokratischen Miteinanders steht dabei ebenso im Fokus unserer Arbeit wie die Stärkung eigener Kompetenzen bei jungen Menschen, die es erlauben, mit Wertevielfalt und Wertekonflikten umzugehen.

Wir bieten Orientierung für den eigenen Lebensweg, schärfen das Bewusstsein und die aktive Auseinandersetzung mit sozialem Engagement, setzen uns für Zivilcourage ein und unterstützen ein werteorientiertes Alltagshandeln zur Stärkung unserer Gesellschaft.


Engagement und Einmischung

Experte für Wertediskussionen

Die Expertise langjährigen Erfahrungswissens unserer Wertecoaches stellen wir gemeinnützigen Einrichtungen und Kooperationspartnern in Form von Vorträgen und Podiumsdiskussionen bereit.

Gerne mischen wir uns konstruktiv ein, in Diskussionen zu den Themen Werte, Wertewandel und politischer Verantwortung.

Frank H. Sauer auf einer Podiumsdiskussion in Magdeburg der Deutsche Gesellschaft e.V.
Frank H. Sauer auf einer Podiumsdiskussion in Magdeburg der Deutsche Gesellschaft e.V.

Social Entrepreneurship

Unser Expertenteam aus zertifizierten Wertecoaches unterstützt den "Social Impact" und begleitet den Aufbau sozialer und wertebasierter Unternehmen durch Coaching, Beratung und Workshops.

Hierbei zeigen wir auf, wie durch konkrete Wertearbeit jeder Wandel geingen kann.

Dieter Franz über "Agiles Management" bei der ACMP Europakonferenz in Frankfurt/Main
Dieter Franz über "Agiles Management" bei der ACMP Europakonferenz in Frankfurt/Main

Wertebasierte Bildungsprojekte

Mit wertebildender Projektarbeit an Schulen für jugendliche Schüler und Lehrer unterstützen wir die nachhaltige Wertebildung und die Schaffung eines freiheitlichen Demokratieverständnisses.

Dabei bekommen Schulleitung, Lehrer und Eltern Unterstützung sowie verständliches und leicht anwendbares Material zur Verfügung gestellt.

Marcel Dohle (2. v. l.) beim Werte-Workshop in einer Schule
Marcel Dohle (2. v. l.) beim Werte-Workshop in einer Schule

Zielgruppenspezifische Publikationen

Unsere Publikationen in Form von Büchern, eBooks und Handouts geben dem nachhaltigen Aufbau von Wertegemeinschaften eine zielgerichtete Plattform und schaffen Raum für öffentliche Diskussionen.

Als Referenzwerk dient uns "Das große Buch der Werte".

Das große Buch der Werte (Enzyklopädie), Mein Werte Buch (Arbeitsbuch), Werte Zitate (über 900 wertesystemische Zitate)
Das große Buch der Werte (Enzyklopädie), Mein Werte Buch (Arbeitsbuch), Werte Zitate (über 900 wertesystemische Zitate)

Digitalisierung von Wertebildung

Mit dem Aufbau und der Bereitstellung von digitalem Lehrmaterial für deutschsprachige Schulen unterstützen wir unser Bildungssystem bei der Umstellung auf den digitalen Wissenstransfer.

Neu ab Sommer 2020: Die Online Akademie "VALUES ACADEMY" (Inhalte auf Deutsch)
Neu ab Sommer 2020: Die Online Akademie "VALUES ACADEMY" (Inhalte auf Deutsch)